Drucken

Vereinsmeisterschaft 2021 JugendIm Rahmen des diesjährigen Vereinsturniers ist eine in den letzten Jahren etwas in den Hintergrund gerückte Tradition zum zweiten Mal in Folge wieder aufgelebt. Es wurde parallel zum "Vereinsmeister der Erwachsenen" auch einer der Jugend ausgespielt. Hierbei muss gesagt werden, dass gleich drei Jugendliche das Kunststück fertig brachten, sich mit je zwei Siegen in der Vorrunde für das Achtelfinale zu qualifizieren!

Jennifer Schröder (Foto rechts) musste sich dort Paul Bonifer geschlagen geben. In einem reinen Jugendduell trafen dann Felix Kraus (2. v. l.) und Aron Flechsig (links) aufeinander. Aron konnte dieses Duell mit 13:4 für sich entscheiden und wurde dann im Viertelfinale von Malte Bonifer gestoppt. Da er im Turnierverlauf am weitesten gekommen war, lag er folgerichtig auf Platz 1. Bzgl. der Belegung des zweiten Platzes musste ein Entscheidungsspiel zwischen Jennifer und Felix ausgetragen werden, welches Felix für sich entscheiden konnte. Vierter wurde Federico Böhm (nicht abgebildet) vor Jule Parczisnsky (2.v.r).

Der Vorstand gratuliert dem boulistischen Nachwuchs zu diesen Erfolgen.